Hier war ich 11 Tage …

0
Hallo, hier kommt eine Kurzmitteilung von mir !

11 Tage habe ich in einem wunderschön gelegenen Gebäude  in Erlabrunn verbracht.  Erlabrunn ist ein Ortsteil von Breitenbrunn/Erzgebirge und liegt östlich des Auersberges. Das denkmalgeschützte Gebäude und das unter Landschaftsschutz stehende Parkgelände mit dem herrlichen Springbrunnen ist einfach wunderschön…… Aber leider nicht für mich !

Denn ich hatte dort strengste Bettruhe !  Das Gebäude ist ein
K r a n k e n h a u s !

Mein Blick aus dem Fenster…

Ja ihr Lieben, ich lag 11 Tage in diesem Krankenhaus. Zu DDR-Zeiten war es ein Bergarbeiterkrankenhaus. Inzwischen ist daraus ein hochmodernes Gesundheitszentrum entstanden. Nette Ärzte und Schwestern, lustige Bettnachbarn….man konnte es dort aushalten.

Mich hatte bei der Gartenarbeit etwas ins Bein gestochen und daraus hat sich eine Wundrose entwickelt…nichts Schönes. Ganz laaaangsam wird es wieder besser. Ich soll viel Geduld haben … sagen die Ärzte.  (Bin nämlich mal wieder zu spät zum Arzt gegangen.)   Na ja, da muss man durch.

Bis demnächst in alter Frische ! 

„Krankheit ist der beste Lehrer für die Gesundheit – sich ihrer bewusst sein, ist der halbe Weg zur Besserung – der Wille zur Genesung ist die beste Medizin.“

(Willy Meurer)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.  Erforderliche Felder sind markiert *