Sommerzeit ist Gartenzeit

0
Hallo, ihr Lieben !

Heute nehme ich euch mit hinaus ins Grüne. Denn was gibt es Schöneres, als den Sommer im eigenen Garten zu genießen. Das Draußen-Wohnzimmer wird zur gemütlichen Freizeitoase.

Sommerzeit ist Gartenzeit –
Gartenzeit heißt aber auch Arbeitszeit !     

Blumen pflanzen, Sträucher und Bäume schneiden, Unkraut jäten. Gartenpflege ist für mich nicht nur Arbeit, sondern ein entspannendes Hobby, dass sich positiv auf die Seele auswirkt.

Die pralle Sonne auf dem Rücken,
während man sich über Schaufel oder Hacke beugt
oder beschaulich den warmen, duftenden Lehmboden riecht,
ist heilender als manch eine Medizin.

(Charles Dudley Warner)

Habe vor ein paar Tagen gelesen:

Wer den Urlaub im eigenen Garten verbringt, liegt voll im Trend !

Das kann ich nur bestätigen, denn zu Hause ist es doch am schönsten.

Habt ihr Lust auf einen kleinen Rundgang durch den Garten ? Dann kommt doch einfach mit und lasst uns die schönsten Seiten des Gartens entdecken.

Farbenprächtige Pflanzen, wie der Sonnenhut ,Phlox, Fackellilien, Geranien und Petunien   laufen zur Hochform auf und begeistern uns mit ihren Blütenmeer.

Ein schöner Garten wischt den Staub des Alltags von der Seele !

Wer einen Garten hat, braucht weder Fitnessstudio noch Urlaub !

( Dr. Fritz Neuhauser )

 

 

     Habt alle einen schönen Tag, viele Grüße aus dem Garten.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.  Erforderliche Felder sind markiert *